Colormatic 2K Klarlack mit Härter 500ml Spray

Artikelnummer: 60 190 46 90

ColorMatic 2K Klarlack ist ein hochglänzender, extrem kratzfester 2K Klarlack mit höchster Beständigkeit gegen Benzin, UV-Strahlung und Witterungseinflüsse. Durch die schnelle Trocknung, sehr guten Verlauf und leichte Polierbarkeit ist ColorMatic 2K Klarlack bestens für Spot Repair geeignet. Für das Beilackieren bei Spot Repair den ColorMatic Beispritzlack verwenden. Befüllte ColorMatic Pre-Fill Produkte können nach 30 Minuten Trocknung überlackiert werden. Vorherige Lackierungen müssen vollständig getrocknet sein. Einsatzgebiet: Ideal bei der Spot- und Teilelackierung.

Kategorie: Klarlack


27,43 €
54,86 € pro 1 l

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage



Beschreibung

Qualität und Eigenschaften

  • Hochglänzender, extrem kratzfester 2K Klarlack mit höchster Beständigkeit gegen Benzin, UV-Strahlung und Witterungseinflüsse
  • Lange Topfzeit
  • Schnelle Trocknung
  • Sehr guter Verlauf
  • Leichte Polierbarkeit
  • Vorteilhafte 200 ml Dose zur Vermeidung von Restmengen

 

Physikalische und chemische Daten

  • Bindemittelbasis: Acryl
  • Farbe: transparent
  • Geruch: nach Lösemittel
  • Glanzgrad: im 60° Messwinkel nach DIN 67530 glänzend: 85 GE
  • Ergiebigkeit: 200 ml für ca. 0,3 - 0,4 m²
  • 500 ml für ca. 0,8 - 1,0 m²
  • Untergrund: Lösemittel- und wasserbasierende Basislacke
  • Trocknung (bei 20°C, 50% relative Luftfeuchte): Staubtrocken: nach 5 Minuten Grifffest: nach 5 Stunden Die Trocknungszeit ist abhängig von der Umgebungstemperatur, der Luftfeuchtigkeit und der aufgetragenen Schichtstärke.
  • Temperaturbeständigkeit: bis 120°C
  • Haltbarkeit/Lagerung: 36 Monate bei sachgerechter Lagerung (=10°-25°C, relative Luftfeuchte von max. 60%)
  • Gebinde/Inhalt: 2 Komponenten Aerosoldosen, maximales Nennvolumen 200 und 500 ml
  • VOC-Wert: 118,6g
  • Topfzeit: 24 Stunden bei Raumtemperatur (20 - 25°C) 5 Tage bei kühler Lagerung (6°C) Vor wiederholter Verarbeitung auf Raumtemperatur (20 - 25°C) bringen. Siehe Gebrauchsanleitung

 

Umwelt und Kennzeichnung

Umweltgerecht:
Die Produkte von MOTIP DUPLI sind 100% frei von gesundheitsschädlichen Schwermetallen. Die Kappen und Verpackungenbestehen aus recyclingfähigen Materialien.

Entsorgung:
Nur restentleerte Gebinde dem Recycling zuführen. Gebinde mit Resten zur Problemabfallstelle bringen.

Kennzeichnung:
Alle Produkte von MOTIP DUPLI entsprechen dem jeweils aktuellen Stand der Kennzeichnungsvorschriften gem. Richtlinie 1999/45/EG Zubereitungsrichtlinie. Alle Aerosole entsprechen der TRGS 200 und TRG 300 sowie Aerosolrichtlinie 75/324/EWG in der zur Zeit gültigen Fassung.

Gebrauchsanleitung
Vor der Anwendung die Achtungstexte stets sorgfältig lesen und beachten!

Anwendung

  • Basislacke können nach 30 Min. Lufttrocknung mit ColorMatic 2K Hi-Speed Klarlack glänzend überlackiert werden
  • 2-3 volle Spritzgänge, 50µ
  • ca. 2 Min. Ablüftzeit zwischen den Spritzgängen

Vermischung der A-Komponente mit dem Härter:

  • Schutzkappe am Dosenboden entfernen und den Stift mithilfe des eingelegten Ringes bis zum Anschlag herausziehen. Dadurch wird das Messer aufgestellt und das Messer durchstößt die Wand der Aluminiumkartusche.
  • Durch anschließende 360° Drehung wird die Kartusche komplett geöffnet und der Härter freigesetzt.
  • Durch kräftiges Schütteln der Dose wird nun die A-Komponente mit dem Härter im richtigen, vorgegebenen Mischungsverhältnis vermischt.
  • Dose 2 Minuten gründlich schütteln
  • Probesprühen
  • Topfzeit: 24 Std. (20°C)

Verarbeitungsfertige Beschichtungsstoffe, die Isocyanate enthalten, können eine Reizwirkung auf die Atmungsorgane ausüben und Überempfindlichkeitsreaktionen auslösen. Beim Einatmen von Dämpfen und Spritznebeln besteht die Gefahr einer Sensibilisierung. Beim Umgang mit isocyanathaltigen Beschichtungsstoffen sind alle Maßnahmen für lösemittelhaltige Beschichtungsstoffe zu beachten. Insbesondere dürfen Spritznebel und Dämpfe nicht eingeatmet werden. Allergiker, Asthmatiker sowie Personen, die zu Erkrankungen der Atemwege neigen dürfen Arbeiten mit isocyanathaltigen Beschichtungsstoffen nicht ausführen.

Nur zur Benutzung durch den Fachmann
Geeignete Atemschutzmaske tragen (wir empfehlen Typ A2/P3)


Inhalt: 0,50 l

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt